Bewertung von Finanzinstrumenten

Bei der IFRS-konformen Abbildung von Finanzinstrumenten ergeben sich vielfältige Bewertungsfragen. Dies trifft insbesondere auf die Bewertung von Derivaten sowie Wandel- und Optionsanleihen zu. Die in diesem Zusammenhang relevanten Standards IAS 32 und IAS 39 resp. neu IFRS 7 und IFRS 9 erfahren seit geraumer Zeit stetig Neu- und Weiterentwicklungen und sind komplex in der konkreten Umsetzung. Da Finanz-instrumente zu den Abschlusszeitpunkten periodisch neu zu bewerten sind, empfehlen wir die Implementierung eines standardisierten Bewertungsprozesses. IFBC hat sich auf diese Problemstellungen spezialisiert.