Fairness Opinion für das öffentliche Kaufangebot der BFW Holding AG an die Aktionäre der BFW Liegenschaften AG

IFBC wurde vom Ausschuss der unabhängigen Verwaltungsräte der BFW Liegenschaften AG mit der Erstellung eines Gutachtens zur finanziellen Angemessenheit („Fairness Opinion“) des öffentlichen Kaufangebots der BFW Holding AG beauftragt. IFBC ist als Bewerterin im Sinne von Art. 30 Abs. 6 UEV für die Erstellung einer Fairness Opinion besonders befähigt.

Sell-Side Advisor bei Verkauf von SmartCaution

IFBC begleitete cashgate als M&A-Advisor bei diesem erfolgreichen Verkauf. IFBC bewertete das Mietkautionsbusiness, entwickelte die Transaktionsstruktur, organisierte die Due Diligence und unterstützte cashgate bei den Verhandlungen....

Bewertungsfragen im Rahmen der Steuerreform (STAF)

Das Schweizer Stimmvolk wird am 19. Mai 2019 über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF) abstimmen. Das Ziel der Steuerreform ist unter anderem die Abschaffung der privilegierten Besteuerung von Statusgesellschaft auf...