Exklusiver Financial Advisor von CGS Management AG und den weiteren Eigentümern der R&S International Holding AG beim erfolgreichen Verkauf an die VT5 Acquisition Company AG, dem an der SIX Swiss Exchange kotierten SPAC

Exklusiver Financial Advisor von CGS Management AG und den weiteren Eigentümern der R&S International Holding AG beim erfolgreichen Verkauf an die VT5 Acquisition Company AG, dem an der SIX Swiss Exchange kotierten SPAC

Am 31. Oktober 2023 gaben die beiden Unternehmen R&S International Holding AG (R&S Group) und VT5 Acquisition Company AG (VT5) die erste De-SPAC-Transaktion an der SIX Swiss Exchange (SIX) bekannt. VT5, die an der SIX kotierte Schweizer Special Purpose Acquisition Company (SPAC), übernimmt die R&S Group im Rahmen eines vereinbarten Unternehmenszusammenschlusses, um diese an der SIX an die Börse zu bringen. VT5 erwirbt alle ausstehenden Aktien der R&S Group zu einem Kaufpreis von CHF 274 Millionen. Der erste Handelstag des umbenannten Unternehmens R&S Group Holding AG an der SIX erfolgte am 13. Dezember 2023 unter dem neuen Symbol RSGN und der ISIN-Nummer CH1107979838. Um den Transaktionsbetrag, welcher über dem Betrag im Escrow liegt, zu finanzieren, führte VT5 eine Kapitalerhöhung mittels Bookbuilding durch. Der Ausgabepreis pro neu angebotene Aktie lag bei CHF 10.00. Die R&S Group ist ein «Hidden Champion» und gehört zu den führenden Anbietern von elektrischen Infrastrukturprodukten wie Transformatoren in Schlüsselmärkten in Europa und dem Nahen Osten. Das Wachstumspotenzial der R&S Group stützt sich auf den weltweiten Bedarf an Elektrifizierung und Megatrends wie Dekarbonisierung, dezentraler Stromerzeugung und Modernisierung von veralteter Netzinfrastruktur. Dabei kann sie von der erwarteten Steigerung der Stromerzeugungskapazität sowie den erhöhten Anforderungen an Zuverlässigkeit und Belastbarkeit der Stromverteilung profitieren. Mit sechs Produktionsstätten in Europa, und dem Nahen Osten sowie einem breiten, weltweiten Partnernetzwerk kann die R&S Group ihren Kunden mit kurzen Vorlaufzeiten massgeschneiderte Lösungen bieten.

 

Unterstützung durch IFBC
IFBC unterstützte die Eigentümer der R&S Group, als exklusiver Financial- und M&A-Advisor während des gesamten Verkaufsprozesses. Dabei begleitete IFBC den ganzen Transaktionsprozess, die Vertrags- und Kaufpreisverhandlungen und brachte ihre fundierte Expertise im Bereich Equity Capital Markets ein. Die durch den De-SPAC entstandene Gruppe kann von der Clean Energy Transition der kommenden Jahre profitieren und strebt organisches Wachstum in Kombination mit gezielten Akquisitionen an. Die R&S Group ist eine attraktive Ergänzung für die Schweizer Börse.

 

Kurzportrait der Parteien

 

Über die CGS Management AG
CGS Management AG (CGS) ist eine unabhängige Private Equity Firma mit Hauptsitz in Pfäffikon, Schweiz. Die von CGS verwalteten Fonds fokussieren sich auf den Industriesektor, wobei mittelständische Unternehmen mit einer Buy & Build Strategie zu internationalen Gruppen geformt werden. CGS hat die Rauscher Stöcklin AG als Plattforminvestment genutzt und daraus erfolgreich die multinationale R&S Group etabliert.

 

Über die R&S Group
Die R&S Group hat ihren Hauptsitz in Sissach/BL, Schweiz. Sie betreibt sechs Produktionsstätten in der Schweiz, Italien, Polen und im Nahen Osten und beliefert ihre heimischen sowie verschiedene europäische Exportmärkte mit kleinen und mittleren Leistungs- und Verteilungstransformatoren sowie anderen Komponenten im Versorgungs-, Infrastruktur- und Industriesektor. Der ehemalige Mehrheitseigentümer der R&S Group, ein von der CGS Management AG verwalteter Private-Equity-Fonds, und das Management der R&S Group haben das Unternehmen erfolgreich positioniert, um von der beschleunigten Nachfrage nach Energieproduktion und -verteilung zu profitieren.

 

Über die VT5
VT5 ist eine Zweckgesellschaft (Special Purpose Acquisition Company, SPAC), ein Vehikel zur direkten oder indirekten Übernahme eines oder (falls gleichzeitig) mehrerer operativer Unternehmen, um sie an die Börse zu bringen und gezielte Unterstützung zu leisten. VT5 zielte seit deren Listing darauf ab, ein technologisch- und innovativ führendes Unternehmen mittels des De-SPAC Prozesses an die Börse zu bringen.

Sharing is caring!

IFBC Team

info@ifbc.ch