Exklusiver Sell-Side Advisor beim Verkauf der SwissSign Group an die Schweizerische Post

Exklusiver Sell-Side Advisor beim Verkauf der SwissSign Group an die Schweizerische Post

Am 4. Oktober 2021 gab die Schweizerische Post die vollständige Übernahme der SwissSign Group bekannt. Die SwissSign Group AG wird als eigenständige Tochtergesellschaft das Portfolio der Dienstleistungen der Post im Bereich Kommunikations-Services erweitern. Die SwissSign Group wurde zuvor als Joint Venture verschiedener namhafter Schweizer Unternehmen geführt, wobei die Post vor der Transaktion bereits mit 17% an der SwissSign Group beteiligt war.

 

Unterstützung durch IFBC
IFBC begleitete die Aktionäre der SwissSign Group als exklusiver Financial- und M&A-Advisor bei der Vorbereitung der Transaktion und während des gesamten Verkaufsprozesses. Im Rahmen der Transaktionsvorbereitung begleitete IFBC die Aktionäre der SwissSign Group bei der Evaluation möglicher strategischer Alternativen und bei der Entscheidungsfindung zwischen den Aktionären. Mit Blick auf die Transaktion, bereitete IFBC die SwissSign Group in einer Transaction Readiness Phase auf die anstehende Transaktion vor. Im Rahmen der Umsetzung führte IFBC als M&A-Advisor eine strukturierte internationale Käuferansprache durch, entwickelte die Transaktionsstruktur, begleitete die Due Diligence und führte die Verkaufsverhandlungen.

 

Über die SwissSign Group
SwissSign Group ist ein Schweizer Unternehmen für digitale Sicherheit und beschäftigt rund 90 Mitarbeitende. Zu den angebotenen Dienstleistungen der SwissSign Group zählen drei Geschäftsfelder: Im Identitätsgeschäft bietet die SwissSign Group die SwissID an, welche ein sicheres Login bei Online-Diensten ermöglicht. Im Zertifikatsgeschäft gibt die SwissSign Group digitale Zertifikate aus, welche es erlauben, verschlüsselt und sicher online zu kommunizieren und Dokumente fälschungssicher zu signieren. Im Bereich Signaturen ermöglicht die SwissSign Group ihren Kunden Dokumente rechtsgültig elektronisch zu signieren.

 

Über die Schweizerische Post
Die Schweizerische Post beschäftigt rund 54’000 Mitarbeitende und erwirtschaftet einen Umsatz von rund CHF 7 Mrd. Im Bereich Kommunikation-Services fungiert die Post als unabhängige Vermittlerin zwischen der physischen und der digitalen Welt. Die Akquisition der SwissSign Group wird das Angebot der Post in diesem Bereich mit ihren Lösungen zur einfachen sicheren und effizienten digitalen Interaktion zwischen Individuen, Unternehmen und Behörden weiter ergänzen.

 

Den Link zu der offiziellen Medienmitteilung finden Sie hier:

Medienmitteilung Post

 

Mehr zu unseren M&A-Projekten und -Transaktionen erfahren Sie hier.

Sharing is caring!

IFBC Team

info@ifbc.ch