IFBC und DG180 kooperieren, um gemeinsam Corporate Finance- und M&A-Beratungsleistungen für digital-affine Unternehmen anzubieten

IFBC und DG180 kooperieren, um gemeinsam Corporate Finance- und M&A-Beratungsleistungen für digital-affine Unternehmen anzubieten

IFBC, eine führende unabhängige Schweizer Beratungsfirma für Corporate Finance und M&A, und DG180, dem Experten für Digitalisierung und Turnaround, gegründet von Darko Butina, früheres Mitglied der Geschäftsleitung von Netcetera, haben sich zusammengetan, um gemeinsam neue Corporate Finance- und M&A-Beratungslösungen für digital-affine Unternehmen aller Branchen und Grössen – von KMU bis zu börsenkotierten Unternehmen – anzubieten.

 

Um in der heutigen Zeit einen Mehrwert bei Corporate Finance- und M&A-Dienstleistungen zu bieten müssen digital ausgerichtete Unternehmen und ihre neuen digitalen Geschäftsmodelle im Detail verstanden werden. Beide Partner verstehen die Digitalisierung als Prozess, der es Unternehmen aus allen Branchen ermöglicht, datengetrieben zu agieren und gleichzeitig neue und verbesserte Geschäftsmodelle zu entwickeln und umzusetzen. Auf der Basis ihrer  Erfahrungen und Fachkenntnisse sind IFBC und DG180 in der Lage, die Auswirkungen und das Ausmass der Digitalisierung auf einzelne Unternehmen professionell zu beurteilen. Dadurch können Corporate Finance und  M&A-Dienstleistungen für digital ausgerichtete Unternehmen massgeschneidert angeboten werden.

 

Thomas Vettiger, Managing Partner von IFBC, kommentierte die jüngsten Marktveränderungen wie folgt: «In den letzten Jahren haben wir bei fast allen Arten von Unternehmen eine verstärkte Ausrichtung auf die  Digitalisierung beobachtet. Dieser Trend hat sich aufgrund der Auswirkungen von COVID-19 im Jahr 2020 noch weiter beschleunigt. Bei IFBC sahen wir die Notwendigkeit, Unternehmen mit digitalisierten Geschäftsmodellen massgeschneiderte  Corporate Finance- und M&A-Beratungsdienstleistungen anzubieten. Wir haben uns für eine Partnerschaft mit DG180 entschieden, weil wir davon überzeugt sind, dass nationale und internationale Unternehmen von unseren gemeinsamen, auf digitale Geschäftsmodelle ausgerichteten, Corporate Finance-Dienstleistungen profitieren können.»

 

Darko Butina, Gründer und Partner von DG180, erklärte weiter: «Traditionelle, etablierte Beratungsunternehmen verstehen die unternehmerischen Herausforderungen, die der Prozess der Digitalisierung mit sich bringt, oft nur unzureichend, weil ihnen die unternehmerische Praxis und Führungserfahrungen in diesem Bereich fehlen. Bei DG180 haben wir im Laufe der letzten 20 Jahre eine Reihe von M&A- und Corporate Finance-Projekten in leitenden und unternehmerischen Funktionen geführt. Damit sind wir in der Lage, digitalisierte  Unternehmen zu verstehen und ihnen entscheidend dabei zu helfen, ihre M&A- und Corporate Finance-Ziele zu verwirklichen. Wir sehen IFBC als den richtigen Partner, der eine Fülle von Erfahrungen aus erfolgreichen Transaktionen und ein echtes Verständnis für den Wandel des Marktes hin zur Digitalisierung mitbringt.»

 

Das neue Dienstleistungsangebot beider Partner ist bereits verfügbar, und die Kooperationspartner betreuen schon das erste Partnerschaftsmandat mit einem namhaften Akteur im PaaS-Bereich (Platform as a Service). Die beiden Partner befinden sich zurzeit in Gesprächen zur Unterstützung weiterer ausgewählter Unternehmen – von Fintechs bis hin zu anderen Software- und IT- Unternehmen. 

 

Über IFBC – www.ifbc.ch

IFBC ist ein führendes Schweizer Corporate Finance- und M&A-Beratungsunternehmen, das auf die erfolgreiche Durchführung von Unternehmenstransaktionen spezialisiert ist. Darüber hinaus unterstützt IFBC Unternehmen aus verschiedenen Branchen in den Bereichen Performance Management, Financial Risk Management und IFRS Advisory. IFBC wurde 1997 als Spin-off der Universität Zürich gegründet und beschäftigt derzeit 17 hochqualifizierte Mitarbeitende mit breitem Fachwissen und langjähriger Erfahrung im Bereich Financial Advisory.

 

Über die DG180 – www.dg180.ch

DG180 löst Herausforderungen die Unternehmen in Bezug auf Strategie, Digitalisierung und Turnaround haben, insbesondere im Umfeld von Digitalisierungs- und Transformationsbeschleunigung (DG180 steht für Digitalisierung und Turnaround). DG180 unterstützt Unternehmen auch mit M&A-Beratung, ist Ansprechpartner für CEOs und bietet Dienstleistungen im Bereich Finanzcontrolling und Reporting. Das Unternehmen aus Zürich, schafft mit seinen Dienstleistungen Mehrwerte für seine weltweiten Kunden.

Sharing is caring!

IFBC Team

info@ifbc.ch