Artikel Tag

Währungseffekte hinterlassen tiefe Spuren

Wechselkurseinflüsse haben 2015 fast das gesamte Umsatzwachstum von Schweizer Unternehmen zunichte gemacht. Zudem stellt auch der zukünftige Umgang mit Währungsrisiken die Unternehmen vor grosse Herausforderungen....

Performance der Schweizer Privatbanken 2014

“Diät im Private Banking” sowie „Hartes Pflaster Private Banking“ titelte die Finanz und Wirtschaft und bezog sich dabei auf unsere Erkenntnisse im Rahmen des IFBC Bankig UpDates “Performance der Schweizer Privatbanken...

Finanzielle Berichterstattung im Wandel

Der Artikel basiert auf dem Festvortrag anlässlich der Verleihung des Dr.-Kausch-Preises 2014 am 26. Februar 2015 an der Universität St. Gallen. Der Preis wurde Prof. Rudolf Volkart «für seine Beiträge zur...

Private Banking – Viele Institute haben Handlungsbedarf

Über die letzten Jahre mussten aufgrund wesentlich veränderter Rahmenbedingungen viele Private-Banking-Institute starke Rückgänge der operativen Effizienz hinnehmen. Diese Banken insbesondere und die Schweizer Private-Banking-Industrie im Allgemeinen sind deshalb gezwungen, ihr Geschäftsmodell...

Der erhöhte Kapitalbedarf fordert die Banken

Benötigen Banken regulatorisch oder wachstumsbedingt mehr Eigenkapital, verlangt dies u.a. eine kritische Auseinandersetzung mit ihrem Geschäftsmodell, um auf dem bestehenden und zusätzlichen Eigenkapital nachhaltig eine risikogerechte Rendite zu Gunsten der Kapitalgeber...